Wolfgang Klemmer

Wolfgang Klemmer
Der 1959 in Fohnsdorf geborene Autor erlernte den Beruf Dreher. Es folgte danach der Werkmeister in Maschinenbau.
Mit dem tragischen Tod seiner Tochter 1992 endete auch bald seine erste Ehe. 1997 fand er sein Glück und ist nun 5 facher, verheirateter Familienvater in einer guten Patchworkfamilie.
Das Schicksal seiner Tochter lies ihn neben seiner Arbeit zum Autor werden und so veröffentlichte er 2009 seinen Roman.
2010 und 2013 war er maßgeblich an den beiden Büchern über den 1. Weltkrieg u.a. „Zum Himmel ich marschiere“ beteiligt. Seither ist er auch Verlagskoordinator im Carina-Verlag.